Manuskripte


Alle wichtigen formattechnischen Vorgaben sind in der Druckformatvorlage

  • vermeiden Sie Trenn- und Steuerzeichen
  • betonte Textstellen sind kursiv zu kennzeichnen.

Manuskripteinreichung:

Der Beitrag ist unter Verwendung der Druckformatvorlage als Microsoft-Word-Datei oder als "Rich Text Format" (rtf-Datei) per email (als attachment) zu übermitteln.

Es ist nicht nötig, das Manuskript in gedruckter Form oder als Diskette einzureichen! Nach der Einsendung ihrer Unterlagen erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.

Die Qualität der Beiträge wird in einem doppelt-verdeckten Gutachterverfahren bewertet, ggf. wird die Möglichkeit zur Nachbesserung gegeben. Wir bemühen uns um eine zügige Veröffentlichung.